Geolocation-Dienst (lfsvc)

Windows 10

Beschreibung

Dieser Dienst überwacht den aktuellen Standort des Systems und verwaltet Geofences (geografische Standorte mit zugeordneten Ereignissen). Wenn Sie diesen Dienst deaktivieren, sind Anwendungen nicht in der Lage, Benachrichtigungen zu Geolocations oder Geofences zu nutzen oder zu empfangen.

Starttyp

Windows 10 version 1507 1511 1607 1703
Home Manuell Manuell Manuell Manuell
Pro Manuell Manuell Manuell Manuell
Enterprise Manuell Manuell Manuell Manuell
Education Manuell Manuell Manuell Manuell

Eigenschaften

Datei %WinDir%\System32\lfsvc.dll
Typ share
Pfad zur EXE-Datei %WinDir%\system32\svchost.exe -k netsvcs
Ausführen als LocalSystem
Error control normal
Dienstname lfsvc
Anzeigename Geolocation-Dienst

Abhängigkeiten

Geolocation-Dienst ist von diesen dienste abhängig:

Diese dienste sind von Geolocation-Dienst abhängig:

Keine Abhängigkeiten.

Setzen die Standard Starttyp

1. Wählen Sie eine Version von Windows 10 und Update Pack.

2. Klicken Sie auf Download und speichern Sie die Datei.

3. Führen Sie die heruntergeladene Datei als Administrator.

Windows 8

Beschreibung

Diese Dienste dienen zum Überwachen des aktuellen Standorts des Systems sowie zum Verwalten geografischer Eingrenzungen (geografische Standorte mit zugeordneten Ereignissen). Wenn Sie diesen Dienst deaktivieren, können von Apps keine Benachrichtigungen für geografische Eingrenzungen verwendet oder empfangen werden.

Starttyp

Windows 8 version Windows 8 Windows 8.1 Windows 8.1 Update 1
Core nicht installiert Manuell Manuell
Pro nicht installiert Manuell Manuell
Enterprise nicht installiert Manuell Manuell

Eigenschaften

Datei %WinDir%\System32\GeofenceMonitorService.dll
Typ share
Pfad zur EXE-Datei %WinDir%\system32\svchost.exe -k netsvcs
Ausführen als LocalSystem
Error control normal
Dienstname lfsvc
Anzeigename Windows-Positionsframeworkdienst

Abhängigkeiten

Windows-Positionsframeworkdienst ist von diesen dienste abhängig:

Diese dienste sind von Windows-Positionsframeworkdienst abhängig:

Keine Abhängigkeiten.

Setzen die Standard Starttyp

1. Wählen Sie eine Version von Windows 8 und Update Pack.

2. Klicken Sie auf Download und speichern Sie die Datei.

3. Führen Sie die heruntergeladene Datei als Administrator.